fbpx
Ermutigung Online Workshops

Warum Ermutigung in Workshops wichtig ist

Warum schreiben wir hier über Ermutigung?

Für uns ist sie ein wesentliches Merkmal für gute Workshops. Gerade im virtuellen Kontext lohnt es sich, ihr besondere Aufmerksamkeit zu widmen, denn ENTmutigte Teilnehmende ziehen sich schnell raus, schalten ab, lenken sich ab, ohne dass es immer gleich auffällt. 

Als Kinder erfahren wir, was wir alles noch nicht können. In einem ermutigenden Umfeld dürfen wir lernen, Fehler machen, es nochmal versuchen und erhalten positive Aufmerksamkeit für jeden dieser Versuche. 
In einem entmutigenden Umfeld hingegen werden wir für unsere Fehler kritisiert und bloßgestellt. (vgl. Winfried Berner, Regula Hagenhoff, Th. Vetter, M. Führing: „Ermutigende Führung“)

Wie läuft das nun mit dieser Ermutigung?

Entscheidend ist, dass sich alle Teilnehmenden zugehörig fühlen. Wenn Menschen ihre Akzeptanz in Frage gestellt sehen, richtet sich ihre Aufmerksamkeit darauf, ihre eigene Position zu verteidigen. 
Dabei ist Ermutigung nicht gleich Lob und Anerkennung. Die Ermutigung ist zukunftsgerichtet und orientiert sich am Prozess, nicht am Ergebnis. Ermutigung ist alles, was den Mut stärkt. Den Mut, Verantwortung zu übernehmen, offen, ehrlich und authentisch zu sein, Konflikte auszutragen, Grenzen zu setzen, Neues auszuprobieren… Neues, wie zum Beispiel unsere Methode „das Puzzle“ 😉

Ermutigung fängt bei uns selbst an.

Bin ich selbst entmutigt, kann ich andere nicht authentisch ermutigen. Und wir wollen dich ermutigen, den nächsten Schritt zu tun und deine Online Workshops noch lebendiger zu gestalten.
Lass uns doch bitte wissen, was du für diesen Schritt brauchst. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

100% kostenlos – du bekommst sofort die Methode inkl. Vorlagen und Videoanleitung per Mail geschickt.